Monika Würth

Innenweltbegleiterin

Psychobionik – Innenweltsurfen
Über die Seele den Körper heilen

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Wollen Sie Ihr Leben selbstverantwortlich in die Hand nehmen? Ihren eigenen Weg finden?
Dann gehen Sie nach unten in Ihre Seelenlandschaft und räumen Sie Ihre Schatten-Anteile
und alten Verletzungen in Ihrem Ahnenfeld auf.

Sehr gerne bin ich an Ihrer Seite und unterstütze Ihren Weg in eine glückliche Kindheit, wobei Sie immer mehr Sie selbst werden!

Es ist eine Freude dabei zu sein und mit zu erleben, wie ein von seinen Eltern geschlagenes, inneres Kind als fröhliches, lebendiges Kind aufsteht und sich von liebenden, fürsorglichen Eltern beschützt fühlt. (Urbild: Heilige-Familie). Es ist die wichtigste Instanz für Gesundheit. (Phänomenal)! Wenn das innere Kind sterben will, kann die ICH-Struktur dies meistens nicht mehr aufhalten.

Also bei Menschen mit Krebs und Sterbenden: Hier nachzuschauen ist sehr wichtig, ob denn das innere Kind noch leben will oder was der Grund ist, dass es gehen möchte.
Die wichtigsten Urbilder sind das Innere Kind, der/die Pubertierende, die Innere Mutter, der Innere Vater, die Inneren Großeltern, die Innere Frau, der Innere Mann.
Diese Urbilder sind allen Menschen gleich.


Psychobionik

Ist eine tiefgreifende persönliche Entwicklung zur Selbsterkenntnis und Selbstheilung durch Auseinandersetzung mit den eigenen Lebensthemen und dem eigenen Familiensystem.
Innenweltsurfen ist eine Begegnung mit Dir selbst, eine Mutprobe, ein Abenteuer, das Dich in unerwartete Weiten und Tiefen führt.

Beim Innenweltsurfen geht es um Mustererkennung, um Selbstähnlichkeiten der Energiebilder und um Verhaltensweisen im Leben.

Unsere Vorfahren/Ahnen sind unsere Wurzeln, unsere Wegbereiter in unserem Unterbewusstsein, in unserer Seelenlandschaft, ja in unserer Psyche. Alles was sie, unsere Vorfahren, gelernt haben in ihrer Kindheit an Werten und Aufgaben und an Ihre Nachkommen weiter gegeben haben, wurde von diesen gewollt oder unbewusst an Sie als ihr Kind weitergegeben. Und diese Erkenntnis zieht sich wie ein roter Faden durch Ihr ganzes Leben. Was sagt der Nachbar? Was denkt der Lehrer? Was der Chef oder andere Autoritäten?

Diese Werte unserer Eltern, Großeltern, Urgroßeltern stecken tief in uns und sind der Nährboden für unser Verhalten. Sei es in Unterordnung, Anpassung oder Folgsamkeit.
Wollen Sie sich wirklich mit den Glaubenssätzen Ihrer Ahnen herumschlagen, sich dadurch einengen lassen, Sie daran hindern, Ihr wunderbares Leben frei und mit aller Lebendigkeit
Und Freude zu leben?

 


Die große Wende in meinem Leben – die Psychobionik von Herrn Bernd Joschko
„Selbstheilung mit Inneren Bildern“

In der Arbeit mit ihm, wurde mir bewusst, dass ich mein Leben selbst in die Hand nehmen muss, initiativ werden, und das Gespräch mit meinen inneren Eltern einfordern muss. Alle Konfrontationen denen ich ausgewichen bin, habe ich in meinen Innenweltreisen nachgeholt, und so entstand ein neues „Drehbuch“ für mein Leben.

In diesem Leben stehe ich mit Freude selbstbewusst für meine Wünsche und Bedürfnisse ein und mein körperliches Wohlbefinden beflügelt mich.
Ich will meine Eltern nicht anklagen, und Ihnen keine Schuld zuweisen, sondern mich befreien aus der Hilflosigkeit und Ohnmacht.
Ich liebe meine Eltern mit allen Ecken und Kanten.
Krankheit ist ein Symptom seelischen Un-Gleichgewichts und entspricht düsteren und erschreckenden Bildern.
Gesundheit zeigt sich in einer freien, autonomen und lebendigen Bilderwelt.
Die Psychobionik hilft in allen Lebenslagen, hier sind nur einige Beispiele aufgeführt.

Eine lieblose Mutter, ein radikaler Vater, der Verlust eines geliebten Menschen, wie fühlt sich Ihr inneres Kind? Ist es glücklich, lebendig, voller Tatendrang? Oder ist es einsam, fühlt es sich nicht angenommen, ist es schweigsam?

 


Beziehungs-Muster

Viele Menschen wollen wissen, warum sie krank geworden sind?
Warum gerade ich?



Lebensthemen

Warum passiert mir immer das Gleiche?
Traumata
Kinderwunsch
Angst, Panik, Scheidung, Depressionen, Sucht, Mißbrauch, Dauerstress?


Viele Menschen schlagen sich ihr Leben lang mit negativen Erfahrungen aus Ihrer Kindheit und Ihrer Vorfahren herum, die es Ihnen schwer machen glücklich zu werden. Sie verhärten innerlich, vermeiden was Ihnen gut tun würde, etc. Unsere Erlebnisse – auch vergessene und verdrängte Lebensereignisse prägen unser Leben und stecken tief in unserem Handeln und Denken.

Muss ich all diese dramatischen Lebenssituationen durch mein Leben schleppen, mit der Gewissheit, ich gebe diese Last an meine Kinder weiter?
In unserem Gehirn, unserer Psyche bleibt alles Erlebte lebendig gespeichert und hinterlässt Spuren.

Anstatt unter ihnen zu leiden nehme die Herausforderung an mit dem Ergebnis von innerem Wachstum, Entwicklung und Veränderung.
Diese Methode fordert den ganzen Menschen auf, sich in der Innenwelt mit dem eigenen Schatten, oder dem Dämonen auseinanderzusetzen und die Verdrängungen zu bearbeiten und dann aber auch in der Aussenwelt im täglichen Leben all diese neugewonnenen Erkenntnisse (Handlungskompetenz) umzusetzen.

Es bloß zu verstehen genügt nicht.
Jede Session führt zu einer höherwertigen Ordnung in der Psyche (Emergenz)



Psychobionik – Erforschung der Psyche

Ihr Innenweltbegleiterin
Möchten Sie die Türe öffnen?

Nach einem persönlichen Vorgespräch über Methode, Technik und Thema, das Sie bearbeiten möchten, führe ich Sie mit einem Entspannungstext und Musik in vollbewußten
Dasein in einen meditativen Zustand. Sie liegen dabei bequem auf einer Liege.

Hellwach erscheinen in Ihrem Innern meist wunderschöne Bilder in allen Facetten. Es können Bilder sein aus Ihrer Kindheit, Jugendzeit, Bilder von Ihren Eltern und Großeltern. Sie werden unter meiner Anleitung Moderator in Ihrer eigenen Innenwelt.

Begeben Sie sich auf Ihre Innere Abenteuer-Reise in Ihre eigene Psyche, um Ursachen aufzudecken, die Symtome in Ihrem Körper oder Ihrer Seele bewirken.
Unsere Prägungen, unsere Erlebnisse und Erfahrungen und die uns übertragenen Muster unserer Vorfahren bilden ein Informationsnetzwerk, das uns ständig unbewusst beeinflusst.
Es löst Reaktionen in uns aus, Gefühle, Befindlichkeiten und auch Krankheiten.



Unser Ziel – Veränderung der Muster

Bringen wir diese System zum Kippen, indem wir die Anteile in der Innenwelt miteinander konfrontieren, betroffen machen, und zerstören.
So löst das unsere Blockaden.

Unsere Psyche als selbstorganisierendes System stellt die archetypische Ordnung sofort und nachhaltig wieder her.
Sie werden staunen, begeistert sein, wie Sie sich selbst wieder zum Leben erwecken, Ihre angeborenen Kräfte wieder freilegen, um so ungehindert, selbstbestimmt Ihren Weg zu gehen.
Ihr Weg führt zu neuronaler Freiheit.
Es kann alles geschehen, wenn Sie den festen Willen verspüren „innerlich aufzuräumen“

Die von mir angebotenen Innenweltreisen sind keine heilkundliche Behandlung, sondern Unterricht und Training in eigenverantwortlicher Veränderungs-und Integrationsarbeit auf den erforschten Grundlagen der Psychobionik.

Diese Methode wurde von mehreren Instanzen gutachterlich als hochwirksam, positiv und lebensfördernd erklärt.
Sie basiert auf der Lehre der Synergetik nach Hermann Haken und wurde von Physik-Ingenieur Herrn Bernd Joschko entwickelt.

Meine Begleitung und Anleitung besteht in der Hintergrundaufdeckung und -bearbeitung zu allen Lebensthemen.
Sie ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker

Ihre Innenweltbegleiterin
Monika Würth


Einfühlsam und mit fachkundigem Wissen führe ich Sie als Navigator/Lotse
Durch ihre eigene Innenwelt
Wollen Sie mehr erfahren?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Impressium

Psychobionik-Innenweltsurfen
Baden-Württenberg
Monika Würth
Vorstandsmitglied im Berufsverband Psychobionik e.V.
Masselstraße 30
72290 Loßburg

E-Mail: naturpaedagogin.wuerth@hotmail.com
Telefon: 07446/ 95 24 732

Internet: www.berufsverband-psychobionik.de/monika.html

Rechtliches: Beschluß vom VG Darmstadt AZ 3K 1786/14.DA

Datenschutzerklärung